Herzlich Willkommen

beim Schützenverein Elstorf und Umgegend von 1869 e.V.

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Jungschützen und Spielleute, Der Landkreis Harburg hat die Corona Regeln ab 1.12.21 deutlich verschärft. Für Sportangebote in Innenräumen/geschlossenen Räumen gilt die 2G PLUS-Regel. Der Zugang ist damit nur noch für geimpfte und genesene Personen und zusätzlich mit dem Nachweis eines negativen Tests zulässig. Zudem gilt eine FFP2-Maskenpflicht. Die Maskenpflicht besteht, solange der Sport nicht aktiv ausgeübt wird. Diese Regelung gilt auch für die dienstleistenden Personen wie Trainer, Betreuer, etc. Der Vorstand ist der Ansicht, dass der Aufwand, den wir betreiben müssten um den Schießbetrieb aufrecht zu erhalten, nicht zu rechtfertigen ist. Wir haben uns deshalb entschieden, den Schießbetrieb im Schützenhaus bis Jahresende einzustellen. Bleibt gesund und genießt die Adventszeit so gut es geht. Mit Schützengruß Der Vorstand
Schützenverein Elstorf hat erfolgreichen Nachwuchs In den vergangenen Monaten war an ein regelmäßiges Training nicht zu denken. Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen haben eine Jugendarbeit für lange Zeit fast unmöglich gemacht. Kinder und Jugendliche, die mit dem Schießsport beginnen, haben keine eigene Ausrüstung. Schießjacken, Schießhosen und die Sportgewehre teilen sich mehrere Schützen. Durch Corona war das so nicht mehr möglich, so dass die Schießausbildung für lange Zeit eingestellt werden musste. Wir freuen uns deshalb, dass der Jungschütze Mirko Nützel, sich trotz der ungünstigen Ausgangslage und den wenigen Trainingsmöglichkeiten für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren konnte. … Mehr dazu…