Aktuelles
Elstorfs Schützenwesen während der Corona Pandemie Der Schützenverein Elstorf ist wie alle anderen Vereine, Institutionen, Firmen etc. auch von der Corona Krise betroffen. Keine Schießveranstaltungen und kein Schützenfest. Der Vorstand beschloss frühzeitig: alle Würdenträger bleiben ein weiteres Jahr im Amt. Das Vereinshaus ist seit Wochen verwaist, wenn auch der Sportleiter seit letzter Woche die Türen für das Übungsschießen wieder geöffnet hat (alles allerdings unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln). Traditionsgemäß findet jedes Jahr im Mai ein Foto- und Pressetermin mit den Elstorfer Würdenträgern statt. Bei diesem Termin kommen alle zusammen, stellen sich noch einmal vor, berichten von ihren schönsten Ereignissen des vergangen Jahres und verabschieden sich quasi von ihrem Würdenjahr. Nicht so dieses Jahr - alles verschoben nach 2021! Da hatte doch das Elstorfer Schützenkönigspaar Bernd und Andrea Kanebley eine tolle Idee. Nach den teilweise Lockerungen in der Pandemie, luden sie die Würdenträger zu einem kleinen "inoffiziellen" Fotoshooting ein. In Uniform, mit Hut und Kette, mit Mund- Nasenmaske und Abstand!! Alle kamen und genossen die kurzen Augenblicke des Zusammentreffens. In dem wunderschönen Garten des Königspaares, mit direktem Blick auf das Elstorfer Schützenhaus, störte sich keiner an den Masken und dem Abstandhalten. Ein kleines bisschen Wehmut, mit den Gedanken an das abgesagte Schützenfest 2020, kam auf. In Gedanken an die Freude aber auch an den Festwirt, die Gastronomie, das Fahrgeschäft, die Musik, die Freunde und Besucher. Die Schützinnen und Schützen des Elstorfer Vereins freuen sich riesig auf, ein hoffentlich normales, 2021. Der Elstorfer Schützenpräsident Mirco Meyer hat natürlich auch in diesen schweren Zeiten wieder eine tolle Idee gehabt. Alle Mitglieder werden in den nächsten Tagen angeschrieben um an einer großartigen Challenge teilzunehmen. Vorab kann nur verraten werden, dass der Schützenbruder Christian Bennecke wieder "seine Hände im Spiel hat". Die Schützenbrüder und Schützenschwestern und auch sehr gerne alle Bewohner aus Elstorf und Schwiederstorf sollen gerne wie gewohnt zur Schützenfestzeit vom 26. bis 28. Juni, Wohnungen und Häuser schmücken und dekorieren mit Fahnen und Fähnchen. Lassen Sie sich überraschen :-) Mehr Informationen auf www.schützenverein-elstorf.de
König Bernd Kanebley „der Allrounder“ mit Adjutanten li. Manfred Kanebley, re. Sebastian Pietsch
Vizekönig Mathias Weiß mit Ehefrau Eleni und Adjutant Volker Goede re.
Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, dieses Jahr muss das Schützenfest im gewohnten Rahmen leider ausfallen. Aber geschmückt und (ein bisschen) gefeiert wird trotzdem. Wir haben uns da etwas ausgedacht … Unser Schützenbruder Christian Benecke hat ein Video produziert, in dem Ihr alle Informationen findet https://youtu.be/XrVqqIVk_sA Ein wichtiger Zusatz noch: Wenn Ihr an der Aktion teilnehmt, dann stimmt Ihr automatisch der Veröffentlichung auf unserer Internetseite zu. Bitte bedenkt das, bevor Ihr ein Foto oder Video an uns schickt. Das Internet vergisst nicht! Wir freuen uns auf Eure zahlreichen Einsendungen! Mit freundlichem Schützengruß Der Vorstand
Grußwort des Präsidenten Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, liebe Würdenträger, liebe Elstorfer, liebe Leser, Leider kann ich Ihnen heute nicht mitteilen, dass es mal wieder soweit ist. Kein Schützenfest in Elstorf! Die Coronakrise hat auch das Schützenwesen noch fest im Griff. Wenn es auch hier und da schon einige Lockerungen gibt – das Schützen- und Volksfest feiern wir in Elstorf erst wieder im Jahr 2021. Mein besonderer Dank geht dieses Jahr an alle Elstorfer Würdenträger, angeführt vom Schützenkönig Bernd Kanebley „dem Allrounder“ mit seiner Ehefrau und seinen Adjutantenpaaren. Sie bleiben alle bis zum nächsten Jahr im Amt. Trotz Corona sind sie noch hoch motiviert und geben mit Maskenschutz und Abstand ihr Bestes. Der Vorstand unseres Vereines hat sich quasi als Schützenfestersatz, eine Challenge ausgedacht. Alle Schützinnen, Schützen und auch sehr gerne alle weiteren Dorfbewohner, sind aufgefordert, ein Bild oder ein kurzes Video an den Verein zu senden. Thema: Schützenfest. Sollten Sie im kleinen Rahmen mit Familie oder Freunden, ihr ganz eigenes „Schützenfest“ feiern, bestenfalls geschmückt mit Fahne oder Wimpelkette, dann überraschen Sie uns gerne mit Ihrer Einsendung. Alle Details finden Sie auf unserer Homepage. Zum Schluss kann ich Ihnen noch sagen, dass ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt. Das Elstorfer Oktoberfest 2020 haben wir noch nicht ganz abgeschrieben. Sollten die Coronaregeln gelockert werden sehen wir uns auf der schönsten Feier mit Blasmusik in unserem Landkreis. In diesem Sinne, bleiben Sie Gesund Mirco Meyer Präsident