Aktuelles
Schützenfest !!!! Christian Benecke hat wieder einen kleinen Mutmachfilm aus seinem Archiv zusammengeschnitten. Gerne verbreiten wir diesen Link zum Film ! Allen eine tolle „Schützenfestzeit“ ! Und ein großes DANKESCHÖN an Christian.
Schützenverein Elstorf hat erfolgreichen Nachwuchs In den vergangenen Monaten war an ein regelmäßiges Training nicht zu denken. Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen haben eine Jugendarbeit für lange Zeit fast unmöglich gemacht. Kinder und Jugendliche, die mit dem Schießsport beginnen, haben keine eigene Ausrüstung. Schießjacken, Schießhosen und die Sportgewehre teilen sich mehrere Schützen. Durch Corona war das so nicht mehr möglich, so dass die Schießausbildung für lange Zeit eingestellt werden musste. Wir freuen uns deshalb, dass der Jungschütze Mirko Nützel, sich trotz der ungünstigen Ausgangslage und den wenigen Trainingsmöglichkeiten für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren konnte (Kleinkaliber 60 Schuss liegend). Nach Ferienende nimmt der S.V. Elstorf das Schiesstraining für die Kinder und Jugendlichen wieder auf. Für Kinder ab 10 Jahre Lichtpunktschießen ohne Munition, ab 12 Jahre Luftgewehr und ab 16 Jahre Kleinkaliber in verschieden Disziplinen. Bei Interesse einfach dienstags vorbeikommen, in der Schützenstraße 33 in Elstorf
„Corona“-Schlussschießen 2021 in Elstorf Am 25.09.2021 konnte mal wieder ein geselliger Nachmittag im Schützenhaus Elstorf stattfinden. Schützen, Schützinnen und der Spielmannszug Elstorf haben sich getroffen, um ein Kleinkaliber-Schlussschießen unter dem Thema „Corona“ (unter den geltenden Corona-Regeln) zu feiern. Ausgeschossen wurden nicht wie üblich der Vizekönig oder der Vizevogelkönig, sondern eine Corona- Festscheibe und ein Corona-Vogel. Das Highlight am Schlussschießen war das Ausschießen des Brooklyn-Ordens, der seit rund 30 Jahren von dem Brooklyn Schützencorps aus New York gestiftet wird. Gewinner ist in diesem Jahr Björn Horstmann.
von links Volker Nützel, Björn Horstmann (Gewinner des Brooklyn-Ordens), Sebastian Pietsch Anwesende bisherige Gewinner des "Brooklyn-Schützen-Corps-Ordens"